Über

Lorenz Boesche

Geschäftsführer/Inhaber

Lorenz Boesche, geb. 1959, studierte in den frühen 80iger Jahren am Berklee College of Music und ist seitdem als freischaffender Pianist, Arrangeur und Komponist tätig.                                          

Er spielte u.a. mit Herb Geller, Gerry Brown, Lukas Lindholm, James Moody, Romy Cameron, Cynthia Utterbach, Roy Williams und Bobby Durham. Seine stilistischen Schwerpunkte sind Jazz, Latin, Gospel, Soul und Klassik. Von 1994 bis 2019 war er Pianist bei der Old Merrytale Jazzband.

Seit 2000 ist er Mitinhaber der Hamburg School of Music (HSM), wo er die Fachbereiche Klavier, Gehörbildung und Theorie leitet, sowie das Fach Bandtraining unterrichtet. 2004 gründete er zusammen mit der Sängerin Mary Thompson den schuleigenen „St Pauli Downhome Gospelchoir“, mit welchem 2009 die CD „Plant my Feet on higher Ground“ produziert wurde.

2014 folgte eine Produktion mit der NDR Bigband (Martin Luther Suite).

Lorenz Boesche veröffentlichte zahlreiche CDs, die letzten beiden waren: 2015 – „CHANT“ mit eigenen Kompositionen und Arrangements und 2016 – „Es saß ein schneeweiß Vögelein“ mit Arrangements deutscher Volkslieder. Beide erschienen bei MEMBRAN.

2019 begleitete er Alfons auf einer Tour durch ganz Deutschland mit dem Programm: „Alfons, jetzt noch Deutscherer“.

Mathias Riediger

Tontechniker/Audio Engineer

Mathias Riediger studierte Komposition, Musikproduktion und Studiotechnik und arbeitet seit mehr als 10 Jahren als Freiberufler in Hamburg.
Mitwirkung an verschiedenen Musikproduktionen:

  • Popmusik (u.a. Tokio Hotel, Madeline Juno, James Last)
  • Metal (u.a. God Dethroned, Sinister, Parity Boot), 
  • Werbung (u.a. Mediamarkt, Jägermeister, Sparkasse)

Außerdem:

  • Freier Dozent an der Hamburg School of Music (www.theschool.de).
  • Multi-Instrumentalist (Gitarre, Keys, Gesang, etc.)
  • niederländisches Studium am Prins Claus Conservatorium in Groningen
  • C-Schein (Kirchenorgel)
  • Hunderte von Gigs mit Metal-, Indie-, Pop- und Top40-Bands sowie Klassik-Konzerte
  • Zwischenstation als Musiklehrer am Conrad-von-Soest-Gymnasium